Tadaaaa!

Unser aktuelles Kundenmagazin (01/21) ist da! Titelthema: "Neue Sphären erkunden".

Hier geht´s zur Bestellung
Kleinfamilie mit PKW auf einem Feld
1a autoservice

Frontend-Editor für Partner-Websites

Leistungen
  • Webseite
  • CMS
  • Frontend-Editing
  • Erklärfilm

Der Kunde

Mit rund 1.500 Werkstätten in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist 1a autoservice einer der größten Zusammenschlüsse freier Werkstätten auf dem Markt. Der Einkauf wird über Kfz-Teilegroßhändler organisiert, die den Werkstätten überdies diverse Marketing-Leistungen zur Verfügung stellen.

Die Kundenstory

Ein einheitliches Erscheinungsbild nach außen und zugleich die Eigenständigkeit von jedem der 1.500 Werkstatt-Partner gewährleisten – ein Balanceakt auch für die Online-Präsenzen des Werkstatt-Konzeptes. Die zentrale 1a autoservice-Website des Dachs wurde unter Einhaltung fester CD-Vorgaben auf alle 1.500 Einzel-Werkstätten transferiert. So ist jedem Partner ein repräsentativer Auftritt unter eigenem Namen, mit individueller Note gesichert. Was die Möglichkeit der Bearbeitung der Website-Inhalte betrifft, musste ebenso eine praktische Lösung her. Eine, die das Erscheinungsbild wahrt und dennoch jeder Werkstatt den Zugriff auf individuelle Website-Elemente erlaubt.

Die Lösung

Im Alltagsgeschäft der 1a autoservice-Werkstätten ist keine Zeit für komplexe Backend-Bearbeitungen der Website. Für intuitive Anpassungen auf den Websites der Partner wurde daher ein eigener Frontend-Editor programmiert. Eine Eingabemaske also, die der gewohnten Website-Ansicht entspricht und auf die die Partner jederzeit zugreifen können. Nach erfolgtem Login können nach dem Prinzip „what you see is what you get“ live Header-Bilder, Leistungen, News, Ansprechpartner oder Links mit wenigen Klicks selbstständig von den Werkstätten bearbeitet und angepasst werden. Und das völlig ohne Vorkenntnisse oder Schulungsmaßnahmen.

Der Frontend-Editor für die 1a autoservice-Werkstätten erlaubt auf der eigenen Website das editieren freigegebener Elemente. Beispielsweise die Änderung von Bühnen-Bild, Kontakt oder Ansprechpartnern sowie die Einstellung eines News-Beitrags mit Bild- oder Videointegration.

Ein uneingeschränkter Zugriff auf alle Website-Module ist zur Einhaltung des Corporate Designs von 1a autoservice weder zielführend noch erforderlich. Vorangelegte Bestandteile wie Header-Bilder oder Leistungen werden gerne beibehalten. Übergeordnete, zentral eingespielte News sind nicht editierbar, können aber um einen eigenen News-Beitrag ergänzt werden.

Ihre Ansprechpartner

Dirk Seidler

Dirk Seidler

Leiter Key Account Management

Anna-Maria Höcht

Anna-Maria Höcht

Agenturleiterin Bamberg