Von Experten für Experten

Werden Sie Teil unserer neuen Wissensplattform mgo360 Future Forum.

Jetzt kostenlosen Zugang sichern
Header LENA
LENA

Content Commerce für nachhaltige Produkte – TYPO3 mit Shop-Funktion!

Leistungen
  • Shop-/Marktplatz-Entwicklung
  • Connector TYPO3–Hublify
  • PIM-Konzeption
  • Webdesign
  • Daten-Pflege
  • Schnittstellen Order Mgmt. etc.

Der Kunde

Die LENA Nachhaltigkeits GmbH ist ein Münchener Start-up, das es sich auf die Fahnen geschrieben hat, auch Durchschnittsverbraucher*innen einen einfachen Einstieg in eine nachhaltigere Welt zu ermöglichen. Nachhaltig leben soll Spaß machen, und jeder – auch kleine – Schritt trägt zum Umweltschutz und zur Motivation der LENA Gemeinde bei.

Die Kundenstory

LENA möchte alles zum Thema Nachhaltigkeit auf einer Plattform vereinen: wertigen Content, Vorschläge, um das eigene Leben nachhaltiger zu gestalten, und den Kauf nachhaltiger Produkte. Obwohl die angebotenen Produkte im LENA Shop von verschiedensten, meist kleineren Anbietern stammen, shoppen die Kund*innen bequem über einen „Meta-Warenkorb“. Damit ist der ultimative nachhaltige Marktplatz geboren.

Die Lösung

Das für die Plattform lena.de entwickelte Corporate Design sowie das CMS TYPO3 ist auch Grundlage für das gesamte Templating des Marktplatzes. So ist das LENA-Team in der Lage, gezielte Produktangebote beliebig in die Themenartikel zu integrieren, sei es als Aufruf einer ganzen Kategorie oder per Filter bzw. Artikel-Nummer ausgewählte Einzelprodukte; und zwar direkt in TYPO3. Oder nehmen wir das Nutzerprofil, wo die persönliche Nachhaltigkeitsbilanz aufrufbar ist: Dort findet man künftig personalisierte Produkt-Empfehlungen auf Basis der – neuen – Lebensgewohnheiten. Der neue Shop ist also nahtlos mit Magazin, dem nachhaltigen Vorschlagswesen und dem Nutzerprofil vernetzt.

Das Herz des Marktplatzes ist gleichzeitig eines der anspruchsvollsten Module im Commerce-Umfeld: der Meta-Warenkorb. Er vereint verschiedene Produkte unterschiedlicher Anbieter und gibt automatisiert die Konditionen unter Berücksichtigung des „kleinsten gemeinsamen Nenners“ aus: Bezahl-Optionen, die alle Warenkorb-Partner bieten, resultierende Lieferkosten usw.

Für alle Prozesse im Hintergrund gilt: einfach und flexibel soll es sein. Alle wichtigen Datensätze und Prozesse im LENA Shop werden zentral über die Commerce Plattform Hublify gepflegt und gesteuert. Das beinhaltet eine strukturierte Verwaltung der Produktinformationen im PIM, ein übersichtliches Merchant-Management sowie ein CRM und Order Management von der Bestellung bis zum Versand. Die Verknüpfung des CMS TYPO3 und Hublify rein via API ermöglicht das organische Zusammenspiel von redaktionellen Inhalten und Online-Marktplatz.

Ihr Ansprechpartner

Peter Dobetsberger

Peter Dobetsberger

Geschäftsführer EDELWEISS72