Von Experten für Experten

Werden Sie Teil unserer neuen Wissensplattform mgo360 Future Forum.

Jetzt kostenlos Zugang sichern

Launch Karriereportal für ProSiebenSat.1

Der Kunde

ProSiebenSat.1 vereint als Digitalkonzern große Entertainment-Brands mit einem starken E-Commerce- und Dating-Geschäft. Durch die gezielte Nutzung von Synergien baut der Konzern digitale Dating- und Verbraucher-Plattformen auf sowie aus und entwickelt das Portfolio wertschaffend weiter.

Die Kundenstory

Nachhaltiges Unternehmenswachstum funktioniert mit qualifizierten und motivierten Mitarbeiter*innen. Damit die besten Talente zu ProSiebenSat.1 kommen, präsentiert sich das Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber, bei dem die Menschen aus verschiedensten Arbeitswelten, ihre Geschichten und ihr Herzblut im Mittelpunkt stehen.

Ein Redesign des Konzern-Brandings eröffnete die Möglichkeit, die im Jahr 2019 gelaunchte Karriereseite im Design weiterzuentwickeln und neue Features zu initiieren, wie beispielsweise die Barrierefreiheit der Seite.

Die Lösung

Das neue Corporate Design war eine Steilvorlage für unser Webdesign, das die Nutzer*innen intuitiv führt und großflächig begeistert, ja: entertaint. Nutzer*innen sehen nicht nur was, sondern auch wer sie bei ProSiebenSat.1 erwartet: Die Mitarbeiter*innen des Konzerns füllen die Bühnen der Karriere-Website und geben Nutzer*innen ein gutes Gefühl. Hier ist Kompetenz am Werk. Hier arbeiten authentische Menschen. Hier fühlt manb sich wohl und kommt voran.

Denn die Seite bietet auch Substanz: Die Mitarbeiter*innen erzählen über unterschiedlichste Story-Module ihre ganz persönlichen Geschichten – aus jederr Arbeitswelt. Dazu gibt es umfassende Infos zu Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Sustainability, Benefits und einen Blog.

Viel zu tun gab es folglich in der Frontend-Programmierung: Die plakativen Module glänzen auf jedem Endgerät, denn es ist davon auszugehen, dass die Zielgruppe die Seite auch mobil intensiv nutzt. An die Redakteure von ProSiebenSat.1 denken wir auch: Im gesetzten CMS Drupal sind die Inhalte bequem zu pflegen. (Bei der Gelegenheit haben wir das Update auf die Version 9 des bekannten Systems vollzogen.)

Damit die passenden Stellenangebote an den richtigen Stellen im Webauftritt auftauchen, haben wir Schnittstellen zum Bewerbermanagement-Tool SuccessFactors (SAP) eingebaut.

In einer zweiten Phase ging es um Karriere und Barriere. Da in der ersten Phase bereits vorausschauend programmiert wurde, war nicht viel zu tun, um wesentliche Vorgaben zur Barrierefreiheit umzusetzen. Das Corporate Design verlangte beispielsweise eine Hochkontrast-Ansicht, die nun über das Umschalt-Icon rechts oben anwendbar ist.

Einen Besuch wert – nicht nur für Jobsuchende: karriere.prosiebensat1.com