Zeitungen in der Produktion
Nachhaltigkeit bei mgo360

Weil uns die Umwelt am Herzen liegt

60%
der benötigten Heizleistung werden durch das Blockheizkraftwerk abgedeckt

Nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und genormte Qualitätsstandards – das Thema Nachhaltigkeit spielt bei mgo360 eine wichtige Rolle, besonders natürlich in den verschiedenen Druckereien.  

Hier kommt der sperrige Begriff „Energiemanagementsystem nach DIN ISO 50001“ ins Spiel. Dahinter verbirgt sich eine weltweit gültige Norm eines systematischen Energiemanagements. Sie umfasst u.a. die Steigerung von Energieeffizienz, die Optimierung von Energieverbräuchen und die Reduzierung des CO2-Ausstoßes.

Interne Energieberater zur energetischen Optimierung

Um die Arbeit in diesen Bereichen voranzutreiben, kümmert sich bei mgo360 eigens ein Energieteam um die Anwendung der Norm, die Überwachung von Verbräuchen sowie die Entwicklung und Umsetzung von Aktionsplänen. Für 2020 ist beispielsweise ein Aktionsplan vorgesehen, um die energetische Leistung des Unternehmens weiter zu verbessern. Dafür werden im Bereich der gesamten Versandanlagen des DZO, dem Beilagen-Lager sowie in den Ladestraßen die Leuchstoffröhren durch LED-Geräteträger ersetzt. Die geplante Ersparnis im Jahr beläuft sich auf 90.000 kWh.

Der Energiemanagement-Beauftragte ist zudem im Beschaffungsprozess beratend tätig, um auf Potentiale der Energieoptimierung bei Neu- oder Ersatzinvesitionen hinzuweisen. Ein weiterer Fokus wird auf die Einhaltung rechtlicher Anforderungen gelegt, dies sind insbesondere Gesetze und Verordnungen aus dem Energierecht. In einem jährlichen Überwachungsaudit durch die Zertifizierungsgesellschaft muss die Konformität zur Norm nachgewiesen werden. Alle drei Jahre erfolgt dann eine Re-Zertifizierung.

Unsere Maßnahmen im nachhaltigen Umgang mit Ressourcen:

Klimaneutrales Drucken
Klimaneutrales Drucken
Auf Wunsch des Kunden können die mgo360-Tochterunternehmen Baumann Druck wie auch creo Druck & Medienservice Aufträge klimaneutral stellen lassen. Für die berechnete Menge CO2 zahlt der Kunde einen Ausgleich und erhält dafür ein Zertifikat mit dem Verweis auf das gewählte Klimaschutzprojekt.
Blockheizkraftwerk
Blockheizkraftwerk
Seit einigen Jahren erzeugt ein Blockheizkraftwerk Strom und Wärme für den Eigenverbrauch am Standort Bamberg. Neben dem Druckzentrum Oberfranken sind auch andere Gebäude der mgo an dem eigenen, kleinen Fernwärmenetz angeschlossen.

Wichtige Zertifizierungen

Blauer Engel
Das Blaue-Engel-Label kennzeichnet umweltfreundliche Druckerzeugnisse, die strenge Vorgaben in Bezug auf Materialeinsatz, Emissionen und Energie erfüllen. Ressourcenschonung durch einen hohen Altpapieranteil im eingesetzten Papier, Einsatz nachwachsender Rohstoffe, Vermeidung umwelt- und gesundheitsbelastender Einsatzstoffe und Materialien sowie Verminderung von Energieeinsatz, Abfall und umweltbelastenden Emissionen. Bei mgo360 erfüllen Baumann Druck wie auch creo Druck & Medienservice diese Kriterien für die Produktgruppe „Druckerzeugnisse“.

 

FSC®
Der FSC® (Forest Stewardship Council) ist eine internationale, nichtstaatliche Organisation mit dem Ziel, die Wälder dieser Erde für zukünftige Generationen zu bewahren. Mit Hilfe eines weltweit gültigen Zertifizierungssystems fördert der FSC® umweltgerechte, sozial verträgliche und wirtschaftlich tragfähige Waldbewirtschaftung. Um sicherzustellen, dass Produkte, die die FSC-Kennzeichen tragen, auch tatsächlich aus den entsprechenden Rohstoffen hergestellt wurden, setzt der FSC die Produktkettenzertifizierung (englisch: Chain of Custody [COC]) ein. Jedes zertifizierte Unternehmen in der Produktkette, vom Wald bis zum gekennzeichneten Fertigprodukt, kann über ein innerbetriebliches Verfahren sicherstellen, dass FSC-zertifizierte Materialien jederzeit identifizierbar bleiben. Zudem können die zertifizierten (End-) Produkte mit dem FSC-Label gekennzeichnet werden.

Die mgo360-Tochterunternehmen Baumann Druck und creo Druck & Medienservice sind seit 2010 nach dem COC-Standard zertifiziert, die FSC-Lizenznummern lauten:

Baumann Druck: 
FSC-C084637
creo Druck & Medienservice: 
FSC-C084635

Weitere Infos unter: https://www.fsc-deutschland.de/.

 

PEFC™
PEFC™ (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes) ist eine globale Organisation mit dem vorrangigen Ziel, die nachhaltige Waldbewirtschaftung im Hinblick auf ökonomische, ökologische sowie soziale Standards zu dokumentieren und zu verbessern. Mit der PEFC-Zertifizierung liefern Druckunternehmen einen durchgängigen Produktkettennachweis für die zertifizierte Herstellung des Druckprodukts nach den vorgegebenen Standards. Der Verbraucher kann dies anhand der Kennzeichnung mit dem PEFC-Siegel nachvollziehen.

Die mgo360-Tochterunternehmen Baumann Druck und creo Druck & Medienservice sind seit 2010 nach dem COC-Standard zertifiziert, die PEFC-Logonummern lauten:

Baumann Druck:                              
PEFC/04-31-1494
creo Druck & Medienservice:           
PEFC/ 04-31-1500

Weitere Infos unter: https://pefc.de/.

Kontakt

Sie haben Fragen rund um die Themen Nachhaltigkeit, klimaneutrales Drucken oder recyceltes Papier? Dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Dirk Seidler

Dirk Seidler

Leiter Key Account Management

+49.9221.949-343

Fehler beim Mailversand.
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.
Bitte korrigieren bzw. ergänzen Sie Ihre Angabe: Ziffern sind nicht erlaubt.
Bitte korrigieren bzw. ergänzen Sie Ihre Angabe.
Bitte korrigieren bzw. ergänzen Sie Ihre Angabe: Gültige E-Mail eingeben.
Bitte überprüfe die Angabe!